Jubiläumstour_Berliner Residenz Orchester_Philharmonie
Tango de Amor in der Berliner Philharmonie
Berliner Residenz Orchester on Tour_Philharmonie_2
Jubiläumstour_Berliner Residenz Orchester_Berliner Dom_1
Berliner Residenz Orchester on Tour_Philharmonie_3
Jubiläumstour_Berliner Residenz Orchester_Berliner Dom_3

Tadeusz Milewski

Gesang - Bariton

Tadeusz Milewski absolvierte sein Studium an der Universität Mozarteum in Salzburg bei Prof. Elisabeth Wilke (Gesang), Prof. Breda Zakotnik (Lied/Oratorium), Reinhard Seifried und Hermann Keckeis (Musikalische und Szenische Darstellung). Dort wurde er mit dem „Preis des Rektors“ ausgezeichnet und war Stipendiat des Österreichischen Austauschdienstes. Es folgten Meisterkurse bei Prof. Christian Elssner in Dresden, Prof. Gerhard Kahry und Prof. Walter Berry in Wien.

Milewski absolvierte zahlreiche internationale Opern- und Konzertauftritte u. a. am Pariser Théậtre des Champs Elysées,  an der Warschauer Kammeroper sowie an der Deutschen Oper Berlin.

Darüber hinaus war er Gast bei den Internationalen Musikfestspielen in Aix-en Provence. Dort hat er für Radio France Werke von Mozart aufgenommen.  Außerdem gastierte er bei den Donaufestwochen auf der Burg Grein und beim Barockfestival „Wratislavia Cantans“ in Breslau und trat auch unter der Leitung von Dirigenten wie Donald Runnicles, Alberto Zedda, Lothar Zagrosek, Michail Jurowski, Daniel Barenboim und Sir Simon Rattle auf.

Seit 2005 ist der Bariton an der Deutschen Oper Berlin engagiert und seit 2006 bei den Berliner Residenz Konzerten tätig.