Berliner Residenzorchester - Jubiläumstour 2016
Berliner Residenz Orchester - Jubiläumstour
Berliner Residenz Orchester - Jubiläumstour

Jubiläumstour - 10 Jahre Berliner Residenz Orchester


Besondere Anlässe brauchen besondere Veranstaltungsräume:
Das Berliner Residenz Orchester feiert sein 10-jähriges Bestehen! Um dieses einmalige Ereignis  gebührend zu zelebrieren, verlässt das Ensemble seine majestätische Spielstätte - die Große Orangerie - und präsentiert sein Talent in einigen der bekannten Berliner Konzerthäuser und Kirchen.


Seit der Gründung 2006 bezauberte das Berliner Residenz Orchester mit seinen hinreißenden Interpretationen und vielfältigen Programmen zahlreiche Klassikliebhaber bei mehr als 2000 Konzerten.

Anlässlich des Jubiläumsjahres lädt das Orchester nun zu exklusiven  Konzerten: Erleben Sie musikalische Meisterwerke des 17. und 18. Jahrhunderts interpretiert mit begeisternder Finesse im beeindruckenden Ambiente der Berliner Philharmonie sowie des Berliner Doms.

 

Vladi Corda und das Berliner Residenz Orchester präsentieren

die schönsten Werke aus 10 Jahren Konzertgeschichte

 

Termine

07.05.2016

   20:00 Uhr

   Berliner Dom

   

21.05.2016

   20:00 Uhr

   Berliner Philharmonie

     Tickets

 

Weitere Spielorte werden bekannt gegeben.

 

Berliner Residenz Orchester

Das Ensemble wurde 2006 exklusiv für die barocke Konzertreihe aus renommierten und namhaften Musikern zusammengesetzt, welche die barocken und klassischen Werke mit feinem Gespür für die Kompositionen dieser Epochen interpretieren. Das Resultat ist ein außergewöhnliches Konzertereignis, welches mit einem Programm aufwartet, dessen musikalische Höhepunkte stilgerecht und mit klanglicher Noblesse präsentiert werden.

 

Orchesterleiter Vladi Corda

Nachdem Vladi Corda 1989 den ersten Preis im Violi­nen-Wettbewerb der UdSSR gewann, wurde er Konzert­meister des Symphonieorchesters des VM in Moskau, worauf 1994 die Berufung zum Solisten des Kammeror­chesters folgte. Er wurde Teil von Auftritten und Tourneen in den berühmtesten Konzertsälen. Parallel schloss Vladi ein Studium an der Nationalen Tschaikowsky Musikakade­mie in Kiew ab und seit 2006 ist er Solist und Konzertmeis­ter des Berliner Residenz Orchesters.